Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.
Akzeptieren

MODARCH

MODARCH  - modulares Archivsystem, revisionssicher, integriert und für alle Geschäftsprozesse geeignet.

Elektronische Archivierung mit MODARCH nach GoBD ist eine zentrale Archivlösung für alle zu archivierenden Dokumente in einem Unternehmen, die eine hohe Flexibilität für die Integration von verschiedensten Datenverwaltungskonzepten und Formaten bietet.

MODARCH verarbeitet und speichert Massendaten intelligent, ist dadurch kostengünstig und bietet einen schnellen Zugriff, eine einfache Suche und Wiederherstellung der archivierten Dokumente.

MODARCH unterstützt Ihr Dokumentenmanagement durch modulare Erweiterbarkeit und flexible Anpassbarkeit an alle Anforderungen die sich aus Archivierungsaufgaben ergeben.

Eigenschaften:

  • Revisionssichere Archivierung
  • Benutzerfreundliches Front-End (Browser)
  • Leicht integrierbar
  • ArchiveLink-Schnittstelle (SAP zertifiziert)
  • Full-Service Konzept

 

 

Leistungen


Mit MODARCH können Daten unabhängig von Format und Erstellungs­programm revisionssicher elektronisch abgelegt werden. Dabei erfolgt die Archivierung der CI-Dokumente (Coded Information) in der Regel vollautomatisch. Die für eine Belegart notwendigen Indizes werden direkt aus dem Dokument extrahiert. Für NCI-Dokumente (Non-Coded Information) bietet TBZ wirkungsvolle Hilfsmittel für die Archivierung an (MODSCAN).

MODARCH ist ein Langzeitarchiv, das durch seine modulare Struktur in der Lage ist, bei Software- und Formatwechseln von Quellsystemen alle Daten der alten Software parallel zu den Daten der neuen Software verfügbar zu halten.

Desweiteren entspricht MODARCH den Grundsätzen für Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU), was bedeutet, dass digital erzeugte und verfügbare Dokumente auch nach der Archivierung digital verfügbar sind.

Die Schnittstelle zur Prüfsoftware der Finanzbehörden (IDEA) kann mit durch MODARCH archivierten digital verfügbaren Dokumenten problemlos genutzt werden.

MODARCH besitzt zusätzlich eine SAP-zertifizierte Archive-Link Schnittstelle für Archivierung und Recherche über SAP.

Mit MODARCH ergänzen Sie somit ihre Abrechnungssoftware um eine integrierte, revisionssichere elektronische Archivierung mit indexbezogener Recherche, die sekundenschnelles Wiederauffinden der Dokumente ermöglicht.

 

Ergebnisse


Mit MODARCH erwerben Sie ein integriertes, revisionssicheres elektronisches Archiv, das ein sekundenschnelles Wiederauffinden von Dokumenten an jedem Arbeitsplatz im Unternehmen ermöglicht und sich optimal in die vorhandene DV-Infrastruktur einfügen lässt.
Mehrere Millionen DIN-A4 Seiten lassen sich in wenigen Sekunden durchsuchen.

Die Dokumente sind revisionssicher archiviert (mehrstufiges, bewährtes Sicherungskonzept), selbst ein Brand oder Hochwasser kann den Datenbestand nicht vernichten.

MODARCH ist eine zuverlässige, juristisch exakte Lösung für das langfristige Speicherung ihrer Daten.

 

Full-Service


Die Auslieferung von MODARCH erfolgt als schlüsselfertiges Archivsystem. Die Sicherstellung des Betriebs wird von TBZ über einen elektronisch gesicherten Servicezugang realisiert. Auf diesem Weg bleiben Sie auch immer mittels Updates auf dem aktuellsten Stand der Entwicklung.

 

Module